#2 Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast

Mit simplen psychologischen Mitteln ist es möglich, unabhängig von der Datengrundlage einer Statistik bei der Darstellung Botschaften zu vermitteln, die in eine gelenkte Richtung gehen. In dieser Folge gehe ich auf ein paar Effekte ein und erkläre an einem Beispiel, welche Wirkung dabei entsteht.

Quellen:
Kahneman, D., & Tversky, A. (1984). Choices, values, and frames. American Psychologist, 39(4), 341–350.
Beitrag bei Ionos zu Verzerrungseffekten
Beitrag bei Onlineprinters zur Bedeutung von Farben
URL zu den Quellen gibt es auf meiner Website julian-cunow.de